Hoopers Agility

Startseite - Kurse - Hoopers Agility

HOOPERS AGILITY

Hundesport ganz ohne Springen! Für einen zufriedenen, ausgelasteten Hund.

Hoopers Agility ist in Deutschland eine sehr hunge Hundesportart. Geeignet für Hunde jeden Alters, jeder Rasse und Größe – auch geeignet für Hunde mit Handicap. Anders als beim herkömmlichen Agility laufen die Hunde durch sogenannte Hoops (Bögen) und der Mensch führt auf große Distanz ohne dabei mitzulaufen. Dies bedeutet, dass auch ältere oder körperlich eingeschränkte Menschen diesen Sport durch aus machen können.

Beim Hoopers Agility geht es nicht um Geschwindigkeit. Die Hunde müssen nicht klettern oder springen. Der Parcours besteht aus Hoops, Tonnen und Tunneln. Der Hund kann sein Tempo selbst bestimmen und seinen körperlichen Möglichkeiten anpassen. Hoopers Agility hält unsere Hunde körperlich und geistig fit, es ist anstrengend für den Kopf aber nicht für den Körper.